INSPIRATION, EVENTS & CHANCE AUF VESPA

Gewinne mit etwas Glück bis zum 20.05. einen Traumroller und genieße italienisches Freiheitsgefühl.

blog

Eine Gruppe von Menschen, die Fahrrad in den Bergen fahren.
Schönheit & Gesundheit

Fitness im goldenen Herbst: So wirst du winterfit


 

Bereite dich auf eine aktive Herbst- und Wintersaison vor. Die perfekte Sportart und die passende Ausrüstung? Zeigen wir dir!

 

Die goldene Jahreszeit: Die Tage werden kühler, die Nächte länger. Aber das bedeutet nicht, dass du weniger aktiv sein kannst – ganz im Gegenteil: Dann, wenn die Sonne einem nicht mehr auf den Pelz brennt, kann es erst recht angenehm sein, seinen Körper zu bewegen. Gerade im Hinblick auf das drohende Hüftgold zu Weihnachten macht eine gute Vorsorge Sinn. Wagen wir einen Blick in das Spektrum der besten Sportarten zu dieser Jahreszeit und welches Equipment man für sie braucht.

Eine Collage von verschiedenen Situationen, in denen Menschen wandern.

Wandern in der herbstlichen Pracht

Einen guten Einstieg in das Thema Bewegung bieten ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen. Die Luft ist frisch, die Blätter bunt und jede Strecke bietet ihre ganz individuellen Herausforderungen. Was du dazu brauchst? An oberster Stelle steht da natürlich festes Schuhwerk. Drücken darf’s nicht! Deine Wanderschuhe sollten eine gute Profilsohle für Traktion vorweisen. Nimm außerdem einen Rucksack für Proviant und Wasser mit und trage eine wasserfeste und atmungsaktive Jacke. Je nach Temperatur ist der allseits beliebte Lagenlook auch hier ein wahrer Beschützer, damit du nicht auskühlst.

Schichten mit einer Fleecejacke, wasserdichte Wanderhosen, feuchtigkeitsableitende Socken sowie eine wärmende Mütze und ein gutes Paar Handschuhe solltest du einplanen.

Eine Collage von Menschen, die Fahrrad fahren

Radfahren im Herbstwind

Bei angenehmeren Temperaturen macht eine Radtour in dieser Jahreszeit richtig Spaß. Ein wenig durchgepustet vom Fahrtwind lässt sich später ein gemütlicher Abend mit einem guten Buch und einem Becher Tee wunderbar einläuten.

Neben einem verkehrssicheren und gewarteten Fahrrad, einem Helm und speziellen Handschuhen macht auch die richtige Kleidung eine schöne Runde auf dem Drahtesel aus. Zum Beispiel eine winddichte Jacke, Radhosen sowie eine winddichte Mütze oder ein Stirnband.

Yoga und Pilates für innere Stärke

Wen es nicht vor die Tür zieht und das Herbstwetter unter allen Umständen meidet, der kann sich immer noch mit sanften Dehnübungen in Bewegung halten. Yoga und Pilates sind hier großartige Optionen. Mal davon ab, dass viele der Leggings auch außerhalb der Yogamatte wahnsinnig bequem sind und toll aussehen, unterstützen sie doch sehr den Bewegungsablauf bei den Asanas (Yoga-Positionen) selbst, indem sie nicht zwicken oder unangenehm mit ihren Nähten einschneiden. Auch weite, speziell für Pilates und Yoga designte Kleidung wird diesen Ansprüchen gerecht.

Ihr seht also: In der goldenen Jahreszeit gibt es viele Möglichkeiten, dem Weihnachtsspeck gar nicht erst eine Chance einzuräumen.

Und egal, für welche Sportart du dich entscheidest; die Monate am Jahresende bieten die perfekte Gelegenheit, deine Gesundheit und Fitness zu verbessern und, sofern du magst, die Schönheit der Natur zu genießen. Hab viel Spaß dabei!

Unsere Shops für deine Inspiration

Alle Shops

Das könnte dich auch interessieren